Skip to main content


Muller/Kluge

Home

Die Sammlung besteht aus einer Auswahl von Interviews/ Gesprächen zwischen dem westdeutschen Autor und Filmemacher Alexander Kluge und dem ostdeutschen Dramatiker Heiner Müller, die aufgezeichnet und zum Teil zwischen 1988 und 1995 im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurden.

Heiner Müller, unbestritten einer der bedeutendsten europäischen Dramatiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, hat 30 Stücke verfasst, die zur Ausbildung des modernen Theaters beigetragen haben. Alexander Kluge hat über 20 Spielfilme gedreht und ist einer der führenden zeitgenössischen Schriftsteller, Kulturtheoretiker, Filmemacher und Intellektuellen in Deutschland. Über ein Frage-Antwort-Spiel hinausgehend, dokumentiert der Diskurs dieser beiden bedeutenden Figuren der Gegenwart, eine einzigartige Betrachtung der deutschen und europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts.

Die vorliegende Sammlung wurde Dr. Rainer Stollmann, einem führenden Kenner von Kluges Werk und Professor für Germanistik und Kulturwissenschaft an der Universität Bremen, von Alexander Kluge zur Verfügung gestellt. In Zusammenarbeit mit David Bathrick, Professor für Germanistik und Literaturwissenschaft an der Cornell Universität und der Universitätsbibliothek Cornell werden diese Interviews, versehen mit Transkriptionen, Übersetzungen und zusätzlichen Informationen, nun einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Mehr von Alexander Kluges Fernsehsendungen findet man unter: www.dctp.tv

Download

Um diese Videos sehen zu können, wird der Adobe Flash Player benötigt.

Get Adobe Flash Player

Unter HILFE finden Sie weitere Informationen zu den technischen Anforderungen.